Referendare / Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d)

Vertrag | Teilzeit

HOYNG ROKH MONEGIER sucht Referendare / Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d) im Gewerblichen Rechtsschutz für unser Büro in zentraler Lage von Düsseldorf.

Internationalität und Teamarbeit prägen unsere beratende Tätigkeit und Prozessführung. Wir vertreten nationale und internationale Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen.

Wir erwarten hervorragende juristische Qualifikationen, sehr gute Englischkenntnisse und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team.

Wir suchen kreative Persönlichkeiten, die höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit stellen und serviceorientiert arbeiten. Ferner erwarten wir Bereitschaft und Interesse an der Einarbeitung in zum Teil komplexe technische Sachverhalte.

Als Teil unsere Teams erhalten Sie die Möglichkeit eine Kanzlei mit höchster fachlicher Kompetenz und aufgeschlossener Teamkultur kennenzulernen und frühzeitig die Weichen für eine langfristige Zusammenarbeit zu legen.

HOYNG ROKH MONEGIER ist eine auf den gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte europäische IP-Boutique mit Schwerpunkt im Patentrecht und Marken- und Wettbewerbsrecht. HOYNG ROKH MONEGIER bietet als führende Kanzlei ein herausforderndes, internationales Umfeld und vereint fast 100 passionierte IP-Spezialisten in Deutschland, Belgien, Frankreich, Spanien und in den Niederlanden. Wir bieten unseren Mandanten Beratung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes einschließlich Patente, Geschäftsgeheimnisse, Marken, Urheberrechte und Designs sowie in allen angrenzenden Bereichen, wie beispielsweise im Arzneimittelzulassungsrecht, im Wettbewerbsrecht, im Medien- und Werberecht sowie zu sämtlichen Verträgen mit Bezug zu gewerblichen Schutzrechten.

Jetzt bewerben!

Dateiname:

Dateigröße:

*Max 2 MB

Dateiname:

Dateigröße:

*Max 2 MB

Stellenausschreibungen werden auf der HRM-Website bekannt gegeben. Sie können uns aber auch gerne unabhängig von einer konkreten Stellenausschreibung eine Initiativbewerbung zusenden. Bewerbungen können per Post, per E-Mail oder über dieses Formular übermittelt werden. Das HRM-Mitglied, bei dem Sie sich bewerben, erhält die in Ihren Bewerbungsunterlagen enthaltenen personenbezogenen Daten und verarbeitet diese wie in unseren Datenschutzbestimmungen näher erläutert. Bitte lesen Sie diese Datenschutzbestimmungen, bevor Sie Ihre Bewerbung absenden.

Weitere Jobs, die für Sie vielleicht auch interessant sind

Fehler