Medizinische Geräte und Diagnostik

HOYNG ROKH MONEGIER betreut Mandanten aus der Medizinprodukte- und Diagnostikindustrie über die gesamte Bandbreite, vom globalen Branchenführer bis zum kleinen Start-up-Unternehmen. Unser Team besteht aus erfahrenen Prozessanwälten und Patentanwälten mit akademischen Abschlüssen und Branchenerfahrung etwa in den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik, Biologie und Chemie.

Zu unserem Team gehören ferner auch Regulierungsexperten, die in der Lage sind, unsere Mandanten über den gesamten Lebenszyklus eines Medizinproduktes zu beraten, um jederzeit die Einhaltung der jeweils geltenden regulatorischen Anforderungen (einschließlich der durch die Verordnungen (EU) 2017/745 und 2017/746 über Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika eingeführten Anforderungen, die die Industrie bis Mai 2020 bzw. 2022 vollständig umgesetzt haben muss).

  • MANDATE (AUSZUG)
    • Führung eines europaweiten Patentstreitverfahrens bis zu den jeweiligen nationalen obersten Gerichten und Erwirkung neuer höchstrichterlicher Rechtsprechung zur äquivalenten Patentverletzung betreffend Okkluder.
    • Führen umfangreicher Patentverletzungsverfahren betreffend Strahlentherapiegeräte.
    • Dauerberatung und Vertretung eines führenden Unternehmens der Medizindiagnostik in Patentverletzungs-, Know-how- und Geschäftsgeheimnisverfahren.
    • Führen eines Patentstreitverfahrens betreffend interventionelle Katheter für Stents oder Ballons.
    • Durchsetzung einer 3D-Marke für eine medizinische Dosiervorrichtung in diversen Gerichtsverfahren im Rahmen eines europaweiten Rechtsstreits.
  • WEITERE BEISPIELE
    • Beratung und Vertretung in einer Vielzahl umfangreicher wettbewerbsrechtlicher Verfahren im Bereich Medizinprodukte.
    • Markenstreitverfahren betreffend Elektrophysiologie-Katheter für ein US-amerikanisches, weltweit tätiges Medizintechnikunternehmen.
    • Vertretung in Gerichtsverfahren wegen unlauteren Wettbewerbs und Designverletzung betreffend den Schutz technisch bedingter Merkmale von Dentalprodukten.
      • Vertretung eines Mandanten in umfangreichen grenzüberschreitenden Patentstreitverfahren betreffend Produkte zur Dentalrestauration.
      • Patentstreitverfahren im Zusammenhang mit Blutgruppenbestimmung und Immunreagenzien.
      • Beratung eines multinationalen Life-Science-Unternehmens zum regulatorischen Datenschutz nach dem Arzneimittelrecht (AMG).

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Wilbert Derks

PartnerPatent Attorney

Dr. Jeroen den Hartog

CounselPatent Attorney

Marta Mendes

Partner

Klaus Haft

Partner

Sophie Micallef

Partnerin

Sabine Agé

Partnerin

Anne Servoir

Partnerin

Kein Ergebnis. Bitte versuchen Sie es erneut.